BEWERTUNG DER AKTIVITÄT BERGWANDERUNG MADEIRA


Warum Bergwanderungen bewerten?

Die Sportaktivitäten, die wir vom Casa Vento Madeira Ihnen anbieten starten bei einfachen Wanderungen, gehen über Klettern und Canyoning bis zu tagesfüllenden Bergwanderungen, zum Beispiel auf den Pico Ruivo oder auf der Halbinsel Sao Lourenco. Wir teilen jede Aktivität in verschiedene Schwierigkeitsgrade ein, damit die einzelnen Unternehmungen für Sie als Kunden vergleichbar sind. Wir haben eine übersichtliche Skala entwickelt, anhand derer Sie schnell erkennen können, welcher Anspruch Sie erwartet.
Da die verschiedenen Angebote in Madeira nur schwer miteinander vergleichbar sind, gibt es für jede Sportart eine eigene Skala. Bei einer Bergwanderung spielt zum Beispiel die Streckenlänge eine ganz andere Rolle als beim Canyoning. Manche Wanderungen können auch unterwegs abgebrochen werden.
Je höher die Bewertung einer einzelnen Tour ist, desto anspruchsvoller ist sie. Untereinander stellen die Bewertungen der Aktivitäten nur eine grobe Vergleichbarkeit dar. Für eine Canyoningtour im Level 3 werden Sie eher psychische Kondition benötigen, für eine entsprechende Bergwanderung physische.
Die Gesamtzeit gilt grundsätzlich von PKW zu PKW und enthält somit auch Fotostops und ähnliches.
Teilweise ist eine Auf- bzw Abwertung einzelner Touren möglich, weil zum Beispiel die Höhenmeter überdurchschnittlich steil sind oder die Strecke fast nur ebenerdig zurückgelegt wird.

Seite mit Freunden und Freundinnen teilen:         

Casa Vento Bewertungen Aktivität Bergwanderung

Der Pico Ruivo do Paul, Madeira
Level1

Einsteiger

Wenn Sie Einsteiger sind, dann zeigen wir Ihnen trotzdem ein paar tolle Ecken Madeiras, wir kürzen bekannte Wanderungen ab oder besteigen einfach Gipfel mit wenig Höhenmetern. Die Wege sind stets komfortabel und Zeitdruck ist ein absolutes Fremdwort. Nach der Tour setzen wir uns noch gemütlich in ein Cafe oder an den Strand. Diese Wanderungen sind reine Genusstouren.
Teilnehmer von 8 bis 80 sind bei diesen Erlebnissen willkommen.

Beispieltouren: Pinaculo, Pico Ruivo do Paul
Der Pico do Facho, Bewertung Level 2
Level2

Einsteiger Plus

Bergwanderungen im Level 2 sind perfekt für ambitionierte Einsteiger geeignet. Die Höhenunterschiede sind moderat, die Wege breit und nur selten minimal ausgesetzt. Oftmals lassen sich die Touren abkürzen, ohne allzuviel Reiz zu verlieren. Unterwegs gibt es eine Einkehrmöglichkeit.
Teilnehmer sollten mindestens 10 Jahre alt sein oder bereits Erfahrungen im Wandern haben. Das Naturerlebnis und die Aussicht stehen im Vordergrund.

Beispieltouren: Pico do Facho
Die Halbinsel Sao Lourenco
Level3

Fortgeschritten

Fortgeschrittene waren schon mehrmals in den Bergen wandern und mögen auch steilere Passagen und mittlere Höhenunterschiede. Einige Passagen können ausgesetzt sein, sind dann aber gesichert. Es kommen längere Anstiege vor. Abschnitte auf unbefestigten Wegen sind Bestandteil der Wanderung.
Bei diesen Touren gibt es meist keine Einkehrmöglichkeit, die notwendige Verpflegung wird von den Teilnehmern mitgeführt.

Beispieltouren: Sao Lourenco
Bergwanderung Pico Grande Madeira
Level4

Fortgeschritten Plus

Bis zu zehn Kilometer Lange Tageswanderungen eröffnen sich dem ambitionierten Wanderer mit viel Erfahrung. Ausgesetzte Passagen ohne Geläner können ebenso vorkommen wie steile Anstiege oder kurze, einfache Kletterstellen. In Tunneln ist eine Taschenlampe notwendig und die Höhenunterschiede bedürfen einer guten Kondition.
Teilnehmer unter 16 Jahren sollten sehr gute Vorerfahrung haben und auch an längeren Wanderungen Spaß haben.

Beispieltouren: Pico Grande
Wanderung auf den Pico Ruivo
Level5

Experten

Wandern ist schon lange Ihr Hobby und auch Höhenunterschiede von deutlich mehr als 1000 Metern schrecken Sie nicht? Sie sehen Wanderungen als körperliche Herausforderung oder sind ein ambitionierter Ausdauersportler? Längere ausgesetzte Passagen und lange, dunkle und enge Tunnel erhöhen für Sie den Reiz? Der höchste Berg eines Landes ist immer Ihr vorrangiges Ziel?
Wir freuen uns, Ihnen die Königsetappen Madeiras zu zeigen.

Beispieltouren: Pico Arieiro zum Pico Ruivo
Sea to Summit Wanderung Madeira
Level6

Profis

Für alle, denen Tagestouren nicht ausreichen, gibt es in Madeira auch Bergwanderungen, die sich über mehrere Tage erstrecken. Wir vom Casa Vento haben die Mehrtageswanderung Sea to Summit entworfen, bei der wir vom Meer in Paul do Mar über außergewöhnliche und spektakuläre Wege bis auf den höchten Punkt der Insel gelangen. Wir übernachten auf ausgewählten Biwakplätzen unter freiem Himmel und legen täglich zwischen 6 und 13 Kilometern zurück.

Beispieltouren: Mehrtageswanderung Sea to Summit

Buchen Sie jetzt Ihre Bergwanderung online.

Mit sofortiger Bestätigung!