LOST PLACES IN MADEIRA

Lost Places in Madeira

Madeira und die Lost Places

Bekannte Lost Places:
Schwimmbad am Flughafen
Ruinen Bucht von Sao Jorge
Zuckerfabrik Funchal
Aquakultur Seixal
Hafen Ponta do Sol
Bagger Achadas da Cruz


Die Lost Places Bewegung hat selbstverständlich auch vor Madeira nicht Halt gemacht. Auf der Lieblingsinsel von Casa Vento finden sich aus vielen Gründen verlassene Gebäude und andere Besitztümer, die scheinbar herrenlos ihr Dasein fristen. Oftmals ist es zu teuer, alte verfallene Häuser zu beseitigen. Manchmal sind die Besitzverhältnisse nicht klärbar, wenn zum Beispiel der Eigentümer die Insel verlassen hat oder verstorben ist und die Erben von ihrem vermeintlichen Glück nichts wissen oder wissen wollen. Stellenweise ist es den Menschen auch einfach egal.
Aufgrund der recht moderaten klimatischen Bedingungen sind viele der verlassenen Orte noch sehr gut erhalten, es sei denn sie stehen in Meeresnähe, hier frisst sich die salzwasserhaltige Luft gnadenlos durch das Material, insbesondere wenn es sich um Metall handelt.
Entdecken Sie mit Urlaub in Madeira die Schönheit solcher vermeintlichen Abfälle der Zivilisation und staunen Sie mit, welche Schätze darauf warten, wiederbelebt zu werden.
Respektieren Sie in jedem Fall unbedingt private Besitztümer, oftmals ist es besser vorher um ein Staunrecht zu bitten, als Nachbarn oder Eigentümer zu überrumpeln.
Selbstverständlich wird diese Kategorie regelmäßig ergänzt und erweitert. Haben Sie einen tollen Tip? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht!

Was gibt es zu entdecken?

Wir zeigen Ihnen versteckte Schönheiten Madeiras abseits der bekannten Touristenströme. Entdecken Sie mit uns zum Beispiel das stillgelegte Schwimmbad am Flughafen oder die verlassene Fischfarm in Seixal. Sie werden die morbide Schönheit lieben und es lassen sich ganz wunderbare Fotos und Videos aufnehmen, die die Insel von einer anderen Seite zeigen.
Ein gewisses Maß an Entdeckertum gehört selbstverständlich zum Besuch der Lost Places dazu, oftmals ist es nicht leicht die Locations zu finden und auch innerhalb der alten Gebäude ist es oft dunkel und verwinkelte Gänge bilden Labyrinthe. Herauszufinden, wie früher einmal das Leben an diesen Orten tobte oder welcher Teil welche Funktion hatte, hat einen besonderen Reiz.

Geführte Besuche

Selbstverständlich bietet Casa Vento Madeira Ihnen auch geführte Touren zu den verschiedenen Lost Places an. Klicken Sie dazu einfach auf den jeweiligen Button unter der gewünschten Tour.

Madeira Lost Places

Die Erlebnisse haben wir mit einem entsprechenden Level versehen, er bezieht sich auf die Erreichbarkeit und die Weitläufigkeit. Je niedriger die Bewertungszahl, desto einfacher ist das Objekt erreichbar. Ebenfalls fließen die vorherrschenden Gefahren in die Note ein, sie sorgen für eine Auf- bzw. Abwertung. Das Schwimmbad am Flughafen ist zum Beispiel sehr leicht erreichbar (Level 1), sehr weitläufig (Level 1) aber zu großen Teilen Absturzgelände, da es vollkommen ungesichert ist. Daher erhält dieser Lost Place den Level 2.

Hier nun die von Casa Vento angebotenen Lost Places (die angegebene Dauer ist die reine Zeit am bzw im Lost Place):

Lost Place Hafen Ponta do Sol
Level2

Hafen Lugar de Baixo

Ein wunderbares Beispiel, wie man etliche Millionen versenkt. In Lugar de Beixo sollte ein Sportboothafen inklusive Freizeitzentrum entstehen. Die Gewalt des Meeres war stärker. Jede Wette, dass die Verantwortlichen ihr finanzielles Schäfchen im Trockenen haben!
Lost Places Schwimmbad am Flughafen
Level2

Schwimmbad Flughafen

Vor der Erweiterung des Flughafens Funchal stand dort ein Luxushotel, welches der Verlängerung der Start- und Landebahn weichen musste. Zurückgeblieben sind ein weitläufiges Schwimmbad und einige wenige Appartments, die von Einheimischen bewohnt werden.
Lost Place Aquakultur Seixal
Level3

Aquakultur Seixal

An der Nordküste zwischen Seixal und Porto Moniz wurde vor etlichen Jahren eine Aquakultur betrieben. Nachdem die Anlage mehrere Male bei starken Winden von den Wellen beschädigt wurde, fällt das Gelände mehr und mehr dem Salzwasser zum Opfer.
Bagger in Achadas da Cruz
Level4

Bagger Achadas da Cruz

Diese verlassene Baumaschine ist entweder durch einen einstündigen Abstieg oder mit der Seilbahn ab Achadas da Cruz zu erreichen. Am besten kombinieren Sie den Besuch mit einer entspannten Tour durch die fast verlassene ehemaligen Plantage. Fragen Sie nach der kleinen Bar!

Buchen Sie jetzt andere Aktivitäten online.

Sofortige Bestätigung!