WANDERUNG, WANDERN PICO RUIVO MADEIRA

Wanderung auf den Pico Ruivo
11. Januar 2018

Wanderung Pico Ruivo

Die Königstour in Madeira führt auf den höchsten Berg, den Pico Ruivo. Nur vom Pico Arieiro aus erschließt sich Wanderern die ganze Schönheit dieser Tour, der spektakuläre Weg ist die Anstrengung von 11,5 Kilometern Strecke gewürzt mit 1300 Höhenmetern absolut wert. Spektakuläre Gratabschnitte, Eisentreppen, mehrere Tunnel und ausgesetzte Passagen zeichnen diese Wanderung aus.

Bergwanderung Madeira

Schon kurz nach dem Einstieg geht es äußerst spannend los, die Gratkante zwischen dem Bussardnest und Pedra Rija ist glücklicherwiese beidseitig mit einem Geländer versehen.

“ Der absolute Wahnsinn, mehr als sehenswert, auf keinen Fall verpassen! “
Michael - Quickborn
Start am Pico Arieiro

Wer die Mittagssonne auf dem Gipfel genießen möchte, sollte früh starten, eine Jacke ist aufgrund der Höhenlage ein unerlässliches Kleidungsstück, oft sind nur wenige Grad über Null.

Die Gratkante nach dem Bussardnest

Ein aufregender Wegabschnitt folgt dem nächsten...

Tunnel am Pico Ruivo

...und für die diversen Tunnel ist eine Taschenlampe dringend empfohlen.

Wanderung vom Pico Arieiro zum Pico Ruivo

Wenn wir am späten Vormittag die gemauerten Steintreppen erreichen, ist die Sonne unser Begleiter.

“ Wenn ich nach den ersten Anstrengungen die Sonne im Gesicht spüre und endlich die Jacke ausziehen kann: einfach toll. “
Sibel - Madeira
Natur am Pico Ruivo

Eine einmalige Pflanzenwelt begleitet uns Wanderer und fordert die Fotografen heraus. Bei strahlend blauem Himmel eine absolute Augenweide.

Wanderung Madeira

Was für uns ein stundenlanger Weg über Stock und Stein bedeutet, ist für die Vögel Madeiras vermutlich nur ein kleiner Abstecher auf ihrer Futtersuche, die bei den vielen Touristen mit Ihren Lunchpaketen auf dem Pico Ruivo natürlich leicht fällt, wäre da nicht die artgenössische Konkurrenz...

“ Die Brotkrumen, die die Wanderer in ihrer grenzenlosen Gier einfach fallenlassen: einfach köstlich! (Im Originalton übrigens portugiesisch) “
Spatzi - Madeira
Der Gipfel des Pico Ruivo

Ein Blick auf die Futterlieferanten, die das Gipfelplateau genießen...

Panorama vom Berggipfel des Pico Ruivo

...und auf die stolzen Bezwinger dieses wunderschönen, wilden Wanderweges auf Madeiras höchsten Berg.

Wandern zurck zum Pico Arieiro

Selbstverständlich spricht sich die gute Lebensmittelversorgung im Tierreich schnell rum und die Mutigen fressen einem sogar aus der Hand.

“ In meiner Clique ist es eine Art Mutprobe, den Touristen das Brot aus der Hand zu stibitzen. Level 1 sind kleine Kinder, die meistens mehr Angst haben als ich. (Ebenfalls für Sie übersetzt) “
Huhn - Madeira
Wolkenspiel in steilen Bergwänden

Wie die Natur mit ihren Vulkanen und der Erosion durch Wind und Wasser solche Berge und Wände aufgetürmt hat...

Blauer Himmel über den Bergspitzen

...zeigt uns wie klein wir Menschen doch auf dieser Erde sind.

Wandern zum Pico Arieiro Madeira

Während wir die Schlussetappe zurück zum Pico Arieiro wandern, passieren wir die selben spektakulären Abschnitte wie auf dem Hinweg, aber durch den unterschiedlichen Sonnenstand und den veränderten Blickwinkel sind immer wieder neue, schöne Eindrücke garantiert.

Wanderung zur Radarstation am Pico Arieiro

Der Blick auf die moderne, militärische Radarstation neben unserem Parkplatz lässt erahnen, dass bald ein absolut erlebnisreicher Tag zu Ende geht. Uns bleiben ein großer Sack an Erinnerungen und eine Speicherkarte voller Fotos, von denen sicher das eine oder andere als Poster an der heimischen Wand landet.

“ Ich kann nur schwer beurteilen, was heute mehr gefordert wurde: Der Körper durch die ganzen Auf- und Abstiege oder der Geist durch die zahllosen unwirklichen und wunderschönen Eindrücke.
In jedem Fall ein tolle Gefühl, wenn beides so im Einklang ist! “
Michael - Madeira