CANYONING TOPO RIBEIRA DO CIDRAO MADEIRA

Ribeira do Cidrao

Bewertung: v3a2III

Höchste Abseilstelle: 15 Meter

Anzahl Abseilstellen: 8

Anzahl Autos: 1 oder 2

Curral de Freiras

Anweg: 50 Minuten

In der Schlucht: 3 Stunden

Rückweg: 5 Minuten

Gesamtzeit: 5 Stunden

Madeira

Höhe Parkplatz: 570 Meter

Höhe Einstieg: 825 Meter

Höhenunterschied: 225 Meter

Länge: 850 Meter



Das Casa Vento Canyoning Team nutzt die freie Zeit dazu, die zahlreichen Canyons in Madeira zu erforschen. Meist erleben wir dabei tolle Überraschungen in wunderschönen Schluchten und spannende Wasserfälle werden von uns abgeseilt. Unsere erste Begehung im November 2020 ist die Schlucht Ribeira do Cidrao in Curral de Freiras.
Wie oft haben wir nach unserem Besuch eine entsprechende Topo erstellt, die wir hier veröfentlichen. Die Tour ist stark hochwassergefährdet, da das Einzugsgebiet bis hoch zum Pico Arieiro reicht, sie sollte daher nur bei stabilen Bedingungen auch in den Höhenlagen begangen werden. Ein paar Tage nach Regenfällen geht der Pegel normalerweise auf ein begehbares Niveau zurück und das Wasser ist dann kristallklar. Am kleinen Wasserfall unterhalb der Ausstiegsbrücke ist das Niveau gut abzuschätzen.
Die Schlucht Ribeira do Cidrao ist nach Westen ausgerichtet, ein Besuch ist daher in den frühen Nachmittagsstunden am schönsten, bedenken Sie aber eventuelle Wetterwechsel am Nachmittag und planen Sie in jedem Fall eine zeitliche Sicherheitsmarge ein, damit Sie nicht in die Dunkelheit kommen.
Das Ausrüstungsniveau ist als gut, aber nicht normgerecht zu bezeichnen. Zwar sind die Haken meist redundant, aber sie bestehen fast alle aus verzinkten Gerüstbauösen. Es ist nicht eindeutig erkennbar, ob diese chemisch verankert wurden.
Bei eigenen Begehungen sollten Sie auf fehlende Verankerungen aufgrund von Erdrutschen vorbereitet sein.

Alle vollständigen GPS Daten erhalten Sie mit der Downloadversion.

Wählen Sie Casa Vento als Ihren Partner, wenn Sie in Madeira Canyoning betreiben möchten.


Unser Service für Sie:
Guiding aller vorgestellten Schluchten
Dreisprachiger CIC Canyon Guide
Foto und Video Service während der Tour
Materialverleih für Canyoning und Klettern
Transferfahrten und Umparkservice
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
Unterkunft: Einzelzimmer oder Doppelzimmer


Herzlich Willkommen bei uns im Casa Vento in Arco da Calheta!

Seite mit Freunden und Freundinnen teilen:         

Canyoning Topo Ribeira do Cidrao

Hier die Informationen für Ihre Canyoningtour:

Das notwendige Material zum Canyoning

Material

Für die Canyoningtour im Ribeira do Cidrao benötigen Sie die folgende Ausrüstung:

2-teiliger Neoprenanzug, 5mm mit Kapuze
Neoprensocken
Helm
Canyoninggurt mit zwei Standleinen
Abseilachter
Ausreichend Karabiner
Steigklemmen etc.
Canyoningschuhe
Rucksack
Wasserdichte Schraubtonne
Mindestens 2 x 20 Meter Seil
20 Meter Notseil
Erste Hilfe Set
Ersatzachter
Nothakenkit
Badesachen, Handtuch
Snack, Getränk

Canyoning Parkplatz Curral de Freiras

Anfahrt

Sie erreichen das Curral de Freiras Tal von der Via Rapida VR1 aus ab Ausfahrt 10. Dort folgen Sie der Ausschilderung und der ER 107. Nach dem langen Tunnel Curral das Freiras bleiben Sie auf der Hauptstraße Richtung centro. Zwischen einem kleinen Supermarkt und einer Bushaltestelle biegen Sie rechts ab auf die Estudante do Ribeira Cidrao und folgen dieser für knapp einen Kilometer. In einer Linkskurve überqueren Sie den Fluss, kurz danach finden Sie auf der linke Seite ausreichend Platz zum Parken.
GPS Daten des Parkplatzes:

32,xxxxxx
-17,xxxxxx

Anweg zur Schlucht Ribeira do Cidrao, Madeira

Zustieg

Gehen Sie nach der obligatorischen Pegelkontrolle über die Brücke und wählen Sie die breite, betonierte Treppe in der Betonwand. Hier findet sich auch ein Wegweiser Richtung Curral das Freiras.
GPS Daten der Treppe:

32,xxxxxx
-17,xxxxxx

Bleiben Sie einfach immer auf dem Hauptweg, bis Sie wieder im Dorf auf einer Asphaltstraße ankommen. Dieser folgen Sie bis zur Verada da Achada. Hier gehen Sie nach links aufwärts.
GPS Daten:

32,xxxxxx
-17,xxxxxx

Der Weg schlängelt sich zwischen den Häusern, gehen Sie einfach bergauf. Sie landen nach kurzer Zeit in kleinen Plantagen mit betonierten Treppen. Es geht geradeaus weiter hoch, die Straße ist schon zu erahnen.
GPS Daten der Straße:

32,xxxxxx
-17,xxxxxx

Dort angekommen gehen Sie nach links und biegen kurz darauf wieder links in Richtung eines kleinen Shreins ab. Laufen Sie die Straße hoch, in der Haarnadelkurve folgen Sie links der Piste.

Parkplatz am Zustieg

Zustieg

Hier befindet sich auch der zweite Parkplatz.
GPS Daten des Einstiegsparkplatzes:

32,xxxxxx
-17,xxxxxx

Bleiben Sie einfach immer auf der breiten Fortspiste, die Sie nach gut 500 Metern zu einem Levadatunnel führt. Ab hier folgen Sie der mit einem Betondeckel versehenen Levada Richtung Osten. Sie können den Canyon nun gut einsehen. Der Weg führt über eine Bogenbrücke und dann zum Canyoning Einstieg.
GPS Daten des Einstiegs:

32,xxxxxx
-17,xxxxxx

Topo Canyoning Curral de Freiras

Canyoning

Am Anfang erwartet Sie ein wenig vielversprechendes Abklettern über zahlreiche Felsblöcke. Eine erste gut fünf Meter hohe Stufe wid weiträumig rechts umgangen. Der Strom teilt sich in zwei Arme, folgen Sie dem rechten bis zu einer großen kompakten Felsplatte. Es folgt ein einzelner Haken an einem großen Felsblock, hier ist meist ein Fixseil aufgebaut. Das Abklettern ist etwas heikel. Nun folgen ohne viel Pausen mehrere Abseilstellen, teilweise sind mehrfach Haken gesetzt.
Nach der ersten Wasserfall Serie heißt es ein paar Dutzend Meter Gehgelände zu überwinden, es folgt ein meist trockener Zufluss links und noch zwei sehr schöne Abseilstellen. Besonders die letzte, die gut 200 Meter vor der Ausstiegsbrücke liegt, ist bei richtigem Sonnenstand traumhaft schön.

Canyoning Neulinge in Madeira

Rückweg

Der Rückweg ist erfreulich kurz, knapp vor der Brücke geht rechts ein kleiner Trampelpfad über ein Geröllfeld nach rechts oben und somit zum Parkplatz.
GPS Daten dieser Stelle:

32,xxxxxx
-17,xxxxxx

Eine sehr kompakte und einfache Tour geht viel zu früh zu Ende.

Topo hier herunterladen

Druckbare .pdf Datei!