KLETTERFÜHRER PAUL DA SERRA, MADEIRA, TOPO

Paul da Serra

Lage: Paul da Serra

Bewertung: Level 1

Routen: frz. 3 bis 5c

Calheta

Routenhöhe: Bis 20 Meter

Anzahl Routen: 12

Anweg: 10 Minuten

Madeira

Höhe: 1430 Meter

Ausrichtung: Süd-Ost

Jahreszeit: Mai - Oktober



Casa Vento Madeira hat damit begonnen, die Kletterfelsen der Insel zu erfassen. Teilweise haben wir auch selber Verankerungspunkte gesetzt und so alte Klettergebiete wieder nutzbar gemacht. Auf den einzelnen Seiten des Kletterführers beschreiben wir die jeweiligen Gebiete zum Klettern als Topo mit genauer Einzeichnung der einzelnen Routen und der passenden Schwierigkeitsbewertung.
Gerne teilen wir dieses Wissen mit Ihnen. Diese Seite beschreibt das Klettergebiet Paul da Serra auf dem gleichnamigen Plateau im Gebiet Calheta. Die Bewertungen und Beschreibungen basieren auf eigenen Klettertouren und ist daher zum Teil auch immer subjektiv.
Am schönsten ist das Klettern an diesem Fels bei gutem Wetter, dann begleitet Sie eine fantastische Aussicht auf die Südküste und die vorgelagerten Berge. Im Winter liegt das Gebiet oft unter Wolken. An diesem Felsen, der sich speziell an Anfänger richtet, ist es ebenfalls sehr gut möglich, ein Abseiltraining zu absolvieren. Der Zugang zur Route von oben ist mittels eines Seilgeländers von ca. 5 Metern Länge absicherbar. In Zukunft werden wir dort weitere Routen eröffnen.

In den Downloadversionen finden Sie die vollständigen GPS Daten.

Wir sind Ihr kompetenter Partner, wenn es um klettern und Kletterkurse auf der Blumeninsel geht.


Wir stellen den kompletten Service bereit:
Kletterkurse am vorgestellten Fels ab zwei Personen
Dreisprachiger Guide mit 20 Jahren Erfahrung
Foto und Video Service für den Klettertag
Transferfahrten zu den Felsen und Umparkservice
Verpflegung im Casa Vento: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
Unterkunft im Einzelzimmer oder Doppelzimmer


Herzlich Willkommen bei uns im Casa Vento in Arco da Calheta!

Seite mit Freunden und Freundinnen teilen:         

Topo, Kletterführer Paul da Serra Madeira

Nun zu den wichtigen Informationen zum Klettergebiet:

Das notwendige Material zum Klettern

Material

Der Kletterfels Paul da Serra bietet aktuell ausschließlich Toprope Kletterrouten. Sie benötigen zum Klettern folgendes Material:

Bergsporthelm
Klettergurt
Standleine
Sicherungsgerät mit Karabiner
Kletterschuhe
40 Meter Kletterseil
10 Meter Seil für das Seilgeländer
Erste Hilfe Set
Verpflegung
Sonnenschutz
Fotokamera

Parkplatz Paul da Serra

Anfahrt

Fahren Sie aus Calheta kommend Richtung Rabacal auf der ER 211. Wenn Sie auf dem Plateau an der ER 110 ankommen, biegen Sie rechts ab und folgen Sie der Straße gute 11,5 km bis zu einem großen, staubigen Parkplatz in einer Linkskurve.
Aus Richtung Osten fahren Sie auf der ER 110 Richtung Rabacal. Ca. 3,6 km nach dem letzten Tunnel erreichen Sie in einer Rechtskurve den Parkplatz.

GPS Daten des Parkplatzes:

32,xxxxxx
-17,xxxxxx

Klettern in Madeira mit Casa Ventos Topo

Anweg

Schon vom Parkplatz aus kann man den Kletterfels problemlos ausmachen. Er liegt in südlicher Richtung in ungefähr 200 Metern Entfernung. Sie müssen für den Zustieg einen Zaun überteigen, extra dafür ist eine Holzleiter aufgestellt worden.
GPS Daten des Leiter:

32,xxxxxx
-17,xxxxxx

Folgen Sie nun dem offensichtlichen Weg, der stellenweise durch Steinmännchen gekennzeichnet ist. Sie erreichen den Fels in wenigen Minuten.
GPS Daten des Klettergebietes:

32,xxxxxx
-17,xxxxxx

Klettergebiet Paul da Serra

Kletterrouten

Sibel in der Route Vassoura

Halten Sie sich links des Felsens, um die Toprope Seile aufzuhängen. Für die Routen Vassoura und Vertical müssen Sie den höchsten Punkt der Wand besteigen, von dort ist der Kettenstand der Route Vassoura bereits zu sehen. Klettern Sie vorsichtig dorthin herunter um das Seil aufzuhängen. Ein paar Meter weiter rechts erreichen Sie am besten abseilend den Stand von Vertical.
Der Stand von Vorça ist nur schwer erreichbar, am sichersten ist es, ihn im Vorstieg vom Stand Vassoura aus anzuklettern.
Den Umlenker von Norte erreichen Sie kletternd von der Route Beira.

Klettern in Calheta

Gipfel

Sibel in Vaca

Die Route Vaca ist auch die Route für das Abseiltraining, sie gelangen dorthin, wenn Sie durch die Lücke in der Mitte des Felsens gehen und sich dann nach rechts unten halten. Für ein Seilgeländer ist ein Startpunkt installiert.

Kletterführer Madeira

Topo

Die folgenden Kletterrouten sind derzeit am Kletterfels Paul da Serra eingerichtet:

1: Norte, 5b
2: Beira, 5a
3: Vorca, 5c
4: Plantar, 3
5: Vassoura, 3
6: Vir, 4a
7: Escada, 4a
8: Vertical, 4b
9: Arbusto Esquerda, 4c
10: Arbusto Direito, 4c
11: Dente, 5a
12: Vaca, 4a

Beschreibung hier herunterladen

Druckbare .pdf Datei!